GIARDINI PROJET DE FINAL 3

DAS PROJEKT EINES BLÜHENDEN VENEDIGS

Wie jedes Jahr öffnet der Glockenturm seine Türen wieder. Dieser kleine Garten am Fuße des Glockenturms von Carmini wurde von einer Brache zu einer Grünfläche für alle Bewohner des Bezirks umgestaltet. Es richtet sich an alle, die ein wenig Ruhe abseits der Touristenströme suchen.

Junge Menschen treffen sich hier, um Projekte zu machen oder künstlerische Arbeiten auszustellen, Kinder kommen hierher, um Salate oder Wassertomaten zu pflanzen, die Älteren nutzen die Gelegenheit, sich über ihre venezianische Kindheit zu unterhalten.

Jede Saison bringt ein unerwartetes Stück mit sich. Derzeit bauen Architekturstudenten einen erhöhten Pflanzbehälter und sind daran interessiert, eine Glockenturmmauer in einen vertikalen Garten umzubauen. Dies ist ein Projekt, das dieser Ecke des Grüns eine ganz besondere Note verleihen könnte.

Das Orto del Campanile lebt seit jeher von den Spenden seiner Besucher!

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, ihre Arbeit zu unterstützen, indem Sie Partner von Venetian werden.
Vielen Dank für deine Großzügigkeit!

Catherine Huriet

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.